Future Mobility Week

Die Future Mobility Week ist die Plattform für die nationalen Mobilitätsentscheider und adressiert die wichtigsten Fragen zur Zukunft der Mobilität. Vom 8. bis zum 12. April 2018 drehte sich auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg alles um die Themen Vernetzung, autonomes Fahren, Mobility-as-a-Service, Sharing und Elektromobilität. 

Den Auftakt machte der Future Mobility Summit des Tagesspiegels am Sonntagabend (8. April) mit einem Willkommensempfang (Teilnahme auf Einladung). Am Montag und Dienstag (9. und 10. April) erwartete die 1200 Teilnehmer zwei dicht gepackte Kongresstage mit Sprechern aus Bundespolitik, Vorstandsetagen, Kommunen, NGOs und Verbänden. Am Mittwoch (11. April) hat die sechste Hauptstadtkonferenz Elektromobilität der eMO Projekte und Akteure aus ihrem Netzwerk zu Wort kommen lassen. 

Um die Perspektive der Wissenschaft und die Frage nach Integration von Energie und Mobilität ging es bei der Konferenz Lab2Reality des Forschungscampus Mobility2Grid am Donnerstag (12. April).

Die Future Mobility Week ist eine gemeinsame Initiative des Tagesspiegels, des Leitmediums der Hauptstadt, der eMO, Berliner Landesagentur für Elektromobilität und des Forschungscampus Mobility2Grid. Wir bedanken uns bei den hochkarätigen Referenten, u.a. bei Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, Dr. Martin Brudermüller, designierter Vorstandsvorsitzender der BASF SE, Dr. Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)Berthold Huber, Vorstand Personenverkehr der Deutschen Bahn, Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE), Klaus Müller, oberster Verbaucherschützer (vzbv) sowie Jürgen Resch, Hauptgeschäftsführer Deutsche Umwelthilfe (DUH). 

Der EUREF-Campus rund um den historischen Gasometer, unweit des S-Bahnhof Schöneberg gelegen, ist seit zehn Jahren der Ort in Berlin, an dem junge Unternehmen aber auch etablierte Player und Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Energie, Nachhaltigkeit und Mobilität ernst machen mit Energie- und Verkehrswende. Bereits 2014 hat der Campus die Klimaziele der Bundesregierung erreicht. 

Highlights 2017

© Verlag Der Tagesspiegel GmbH